In unserem Fachgeschäft erhalten Sie während der Öffnungszeiten verschiedene Gastkarten der Region Magdeburg.

Beim Erwerb einer Gastkarte ist ein gültiger Fischereischein mit Lichtbild vorzulegen, der Nachweis einer bestandenen Fischereischeinprüfung reicht nicht aus.

Beim Kauf der Gastkarte im Geschäft fallen zzgl. zum Kartenpreis keine Extragebühren an.

Wenn Sie mit mehreren Sportfreunden gemeinsam Gastkarten erwerben möchten,

rufen Sie unter Tel. 039206-90156 bitte vorab an, ob die gewünschte Anzahl vorrätig ist.

Wir bieten hierzu Tageskarten, Wochenkarten und Monatskarten für die Bereiche:

- AV Untere Ohre (mit Elbestrecke) - AV Magdeburg (mit Elbestrecke) - KAV Haldensleben (Mittellandkanal)

- KAV Burg (mit Elbestrecke und Elbe-Havel-Kanal) - KAV Schönebeck (mit Elbstrecke und Saalestrecke!)

- Angelerlaubnis für Küstengewässer in Mecklenburg Vorpommern

Die geltende Gewässerordnung incl. Gewässerverzeichnis von Sachsen Anhalt finden Sie unter folgendem Link

http://www.lav-sachsen-anhalt.de/PDF/Gewaesserwirtschaft/Gewaesserverzeichnis_2019.pdf

Die Elbe und angrenzende Bereiche sind Naturschutzgebiet ! Alle Gastkarten berechtigen den Inhaber nicht zum befahren der Elbwege mit dem Auto.

Wichtiger Hinweis zu Natura 2000: hier der link für die Schutzgebiete an der Elbe und Havel

https://www.natura2000-lsa.de/natura_2000/upload/3_schutzgebiete/DIN_A4_Kartenserien/Elbe_Havel.pdf

In Ausnahmefällen können Sie Ihre Gastkarte auch per email bestellen und dann per Brief-Post erhalten.

Dazu senden Sie bitte eine Anfrage per email an: asmagdeburg.versand@googlemail.com

Bitte senden Sie dazu eine gültige Kopie Ihres Fischereischeines mit Lichtbild und der Fischereischeinnummer mit.

Nach Erhalt der Rechnung können Sie mit paypal oder Vorkasse bezahlen.

Der Versand erfolgt per Brief-Post umgehend nach Zahlungseingang.

Zwischen Bestellung der Gastkarte und Angeltag sollten 5 Werktage liegen.

Für die Abwicklung und den Versand der Gastkarte berechnen wir 5,- €/Karte.

Gastkarteninformation Magdeburger Anglerverein 

Gastkarteninformation Kreisanglerverein Haldensleben

Gastkarteninformationen AV Untere Ohre

Gastkarteninformationen Fischereiverein Burg

Angelschein für die Küstengewässer von Mecklenburg Vorpommern

Neben dem Fischereischein ist für die Ausübung des Fischfanges in jedem Fall auch eine Angelerlaubnis erforderlich. Diese werden gewässerspezifisch i.d.R. als Tages-, Wochen-, Monats- oder Jahreskarten erteilt.Für die Küstengewässer des Landes M-V ist eine Angelerlaubnis erforderlich. Zu den Küstengewässern gehören die sogenannten inneren Küstengewässer (Wismarbucht, Salzhaff, Darßer Boddenkette, Strelasund, Kubitzer Bodden, Gr. u. Kl. Jasmunder Bodden, Greifswalder Bodden, Peenestrom, Achterwasser, Stettiner Haff) und die Ostsee, soweit  sich  die  deutsche Gebietshoheit (12-Seemeilen-Zone) erstreckt (hier Details abrufen). Das Land M-V ist für diese Gewässer, sofern nicht Dritte ein Fischereirecht besitzen [§ 4 Abs. 2 LFischG].

Beim Kauf der Gastkarten bitte immer den gültigen Fischereischein mitbringen oder sich vorab für Mecklenburg Vorpommern einen

Touristenfischereischein besorgen. Hier der Link zm LALLF MV https://www.lallf.de/fischerei/angelfischerei/touristenfischereischein/